Bernhard Bock

Schon immer wollte ich zum Film – Eine bewegte Lebensgeschichte –

ISBN: 978-3-95915-066-8
Softcover, 330 Seiten
Preis: 16,90 Euro

Info:

Wie kann ein 1936 das Licht der Welt erblicktes Leben eines N i c h t–Promis Ihr Interesse wecken?

Der Autor des Buches führt Sie auf humorvolle, spannende, informative, romantische sowie auch philosophische Weise durch sein gelebtes Leben und hält Rückschau. Dabei erzählt er von Irrungen und Wirrungen seines Weges und zeigt uns, wie er seinen Werdegang vom Fotofachverkäufer bei „Carl Zeiss Jena“ bis zum Produktionsleiter bei der DEFA und Produktionschef beim Deutschen Fernsehfunk meistert.

Er spannt einen Bogen von seiner Kinderzeit beginnend, sich selbst entdeckend – was er einmal in und mit seinem Leben erreichen möchte.
Seine unbändige Neugier lässt ihn verschiedenste Wege gehen, um immer wieder zu reflektieren, ja zu resümieren. Optimismus und sein Wille sind dabei Säulen in seinem Leben, das für ihn immer wieder neue Szenen zum Staunen und Lachen bereithält. Dabei gibt er Einblicke in seine Liebe und Leidenschaft, vor allem auch die zu „Bildern“.

Doch vor allem zeigt er uns, wie man sich selbst Träume erfüllen kann.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schon immer wollte ich zum Film“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert

Vendor Information

  • 4.80 rating from 5 reviews